Willkommen im
Nachbarschaftstreff Mittelfeld

Wir bieten Ihnen vielfältige Angebote im Bereich Bildung, Kultur und Soziales

 

 

Leider finden zurzeit keine Veranstaltungen statt. Eine Vermietung an Privatpersonen ist im Moment nicht gestattet.

Bienen kennen die meisten Menschen als Honig-"Lieferanten". Honigbienen sind die bekanntesten Insekten überhaupt.
Doch daneben gibt es in Deutschland 565 weitere Wildbienenarten, die keinen Honig liefern, aber zahlreiche Wild- und Kulturpflanzen bestäuben.

 Diese Wildbienen sind eine besonders gefährdete Artengruppe.

Hans Leunig möchte mit seiner wundervollen Fotoausstellung einige Wildbienen-Arten und ihre Lebensweise vorstellen. Denn nur das, was wir kennen, können wir wertschätzen, schützen und vorm Aussterben bewahren.

Eine Besichtigung ist während der Öffnungszeiten (Mo,Mi,Do 9-15 Uhr) mit den bestehenden Hygieneregeln möglich. Da auch wir manchmal Außentermine wahrnehmen müssen, rufen Sie gerne vorher an, Tel. 0511 899 925 94.


Nehmen Sie sich Zeit zum Ansehen, Lesen und Vergleichen und erfreuen Sie sich an den wundervollen Bildern.
Die Ausstellung umfasst ca. 30 Bilder mit vielen Erklärungen.

So bald es möglich ist, ist eine "Eröffnungsveranstaltung" und ein Bienenvortrag geplant. Wir informieren dann kurzfristig.

 

 

 


Fotoausstellung über Wildbienen 20. April bis 16 Juli 2021
Wir freuen uns, dass Herr Hans Leunig seine Fotoausstellung zur Verfügung gestellt hat. Tolle Bilder, interessante Vorträge und Aktionstage mit Basteln und Malen erwarten Sie !

 

Sommermarkt, Samstag, 03.07.2020
Freuen Sie sich auf einen kunterbunten Markt mit Kunsthandwerk, Flohmarkt und allerlei Sommerlichem.
Außerdem möchten wir die Gelegenheit nutzen, Ihnen auch einige Gewerbetreibende und Handwerksbetriebe sowie Institutionen aus Mittelfeld vorzustellen.

 

Wir planen außerdem Bastel- und Spielenachmittage, Buchcafés, Laternenfest, Grillnachmittag, Adventsmarkt und andere Thementage.

Schauen Sie doch einfach mal vorbei !